Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz

Was wir machen

Hier möchten wir euch einige Dinge vorstellen, die der LfDI Rheinland-Pfalz für Schülerinnen und Schüler, aber auch alle anderen Interessierten anbietet. Einige unserer Projekte sind zum Beispiel:

Prof. Dr. Dieter Kugelmann

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Hintere Bleiche 34
55116 Mainz

Telefon: 06131/8920-0
E-Mail: poststelle(at)datenschutz.rlp.de

www.datenschutz.rlp.de

Hallo, meine Name ist Prof. Dr. Dieter Kugelmann und ich bin der Landesdatenschutzbeauftrage von Rheinland-Pfalz. Datenschutz verständlich zu vermitteln war uns immer schon ein Anliegen. Darum haben wir 2013 diese Seite hier - www.youngdata.de - speziell für Jugendliche entwickelt, die ab 2015 die gemeinsame Jugendhomepage aller Datenschutzbeauftragten wurde. 

Als Datenschutzbeauftragter kümmere ich mich mit meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor allem darum, dass in den Behörden, den Unternehmen und den Vereinen in Rheinland-Pfalz die dort gespeicherten Daten datenschutzgerecht behandelt werden und dass die Betroffenen ihre Datenschutzrechte wirksam ausüben können.

Aber auch die digitale Bildung gehört zu meinen Arbeitsschwerpunkten. Mit einer ganzen Reihe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versuchen wir vor allem junge Leute dabei zu unterstützen, sich in der digitalen Welt zurechtzufinden. Denn auch wenn die meisten sehr versiert mit ihrem Smartphone, ihren Apps und ihren Freunden auf TikTok und Instagram umgehen und sich im Netz sicher fühlen, ist die digitale Wirklichkeit doch nicht so harmlos, wie es vielleicht den Anschein hat.

Schülerworkshops

Was verrät mein Handy über mich? Darf ich ein Foto meiner früheren besten Freundin bei Instagramm hochladen? Warum ist Mark Zuckerberg so reich? Warum ist TikTok kostenlos? Wie kann ich meine Daten im Internet schützen?

Wir bieten seit 2010 für die Schulen kostenlose Schülerworkshops an; zu Themen, die Schüler betreffen. In den Workshops lernt ihr, warum manche Apps und Internetseiten so viel über euch wissen wollen und warum ihr da nicht allem zustimmen solltet. Außerdem erfahrt ihr, was ihr machen könnt, wenn es einmal Probleme gab und Bilder oder andere Informationen von euch in falsche Hände geraten sind.

Interesse? Dann kommen wir zu euch!

Fotos und Datenschutz - Was geht?!

Was musst du beim Erstellen von Fotos und Videos beachten? Welche Rechte hast du? Dürfen deine Eltern alles von dir ungefragt teilen?

In diesem Flyer haben wir dir alles Wichtige kompakt zusammengestellt.

Datenfunk Podcast

Hier kannst du „Datenfunk“, den Podcast des LfDI, anhören. Dieser erscheint regelmäßig und behandelt in kurzen Folgen aktuelle Schwerpunktthemen zu Datenschutz und Informationsfreiheit. Außerdem werden Einblicke in die Arbeit des LfDI als Aufsichtsbehörde unter DSGVO und Landestransparenzgesetz gegeben.

Falls du Anmerkungen zum Podcast-Programm hast oder dir bestimmte Themen für zukünftige Folgen wünscht, wende dich gerne an uns unter dem Stichwort „Podcast“.

Der Podcast kann auch über entsprechende Anwendungen abonniert werden: Datenfunk RSS-Feed